Bisher hatte ich mich der Verlockung des NaNoWriMo entzogen, einer jährlich stattfindenden Veranstaltung mit dem Ziel, in einem Monat  einen Roman – oder zumindest einen großen Teil davon – mithilfe virtueller Mitstreiter auf der gleichen Strecke abzuschließen. Es klang mir zu sehr nach Streß und der Gefahr falscher Prioritäten. Überhaupt, es wäre übers Knie gebrochen […]